arrow-down-2arrow-downbb-logo-1bb-logo-2bb-logo-3bb-logo-4bb-logo-5bb-logo-9BBTHVN_BLACKfacebookinstagramkalenderkulturstiftung-des-landeslupemagazinpodium-esslingen-2podium-esslingen-3podium-esslingensoundcloudtwitter
 
Zurück

Outernational – Die Musik der Welt

Fellow Elisa Erkelenz erzählt im Interview von ihrem #bebeethoven Projekt „Outernational“, geplanten Reportagereisen und der politischen Dimension ihres Projekts.

Abspielen

Fellow Elisa Erkelenz erzählt im Interview von ihrem #bebeethoven Projekt „Outernational“, geplanten Reportagereisen und der politischen Dimension ihres Projekts.

Weitere Artikel

Folge #5:
DEKOLONISIERT EUCH!

Die hierzulande vermarktete „Weltmusik“ ist ein Irrtum. Warum die klassische und die zeitgenössische Musikszene in Deutschland sich dekolonisieren muss – und wie sie ihren Platz in der Welt finden könnte.

OUTERNATIONAL #3

Die 3. Ausgabe von OUTERNATIONAL startet mit einem Portrait über das Trickster Orchestra von Phillip Rhensius.

OUTERNATIONAL #1

Die erste Ausgabe von OUTERNATIONAL mit einer multimedialen Reportage über Taner Akyol, Derya Yildirim, die Bağlama und anatolischen »Halk Müziği« in Kreuzberg, von Elisa Erkelenz.

OUTERNATIONAL#2

Die Geschichte eines Vogels zwischen den Welten. Mit einem Portrait über Mariana Sadovska von Elisa Erkelenz startet die zweite Ausgabe von #OUTERNATIONAL.