arrow-downbb-logo-1bb-logo-2bb-logo-3bb-logo-4bb-logo-5bb-logo-9BBTHVN_BLACKfacebookinstagramkulturstiftung-des-landespodium-esslingentwitter
 
 

Elisa Erkelenz

erkundet die Musik der Welt.

Die Kunstmusik wird stark aus einer eurozentrisch-weißen Perspektive betrachtet. Selbst die trendige „Weltmusik“ ist weitgehend eine Erfindung der westlichen Musikindustrie. Dabei gibt es unglaublich interessante, zeitgenössische Musik anderer Kulturen, die in europäischen Metropolen lebendige Communities haben. Diese zu erkunden, zu dokumentieren und in den Konzertbetrieb zu integrieren hat sich Elisa zur Aufgabe gemacht.

Geboren 1987 in Moers
Lebt in Hamburg

#bebeethoven Partner:
PODIUM Esslingen

Handlungsfeld:
Outernational