arrow-downbb-logo-1bb-logo-2bb-logo-3bb-logo-4bb-logo-5bb-logo-9BBTHVN_BLACKfacebookinstagramkulturstiftung-des-landespodium-esslingentwitter
 

Was ist das musikalisch Radikale im 21. Jahrhundert?


Welche radikalen Veränderungen in der Musik werden das 21. Jahrhundert prägen? Wie wird komponiert? Wie interagieren Musik und neue Technologien? Was wird aus der klassischen Musik in einer globalisierten Welt und wie sieht das Musikschaffen in Zukunft aus?

Im Rahmen des Projekts #bebeethoven setzen sich zwölf junge Künstler*innen mit diesen Fragen auseinander, entwickeln und erproben künstlerische Experimente und Projekte, stellen sie zur Diskussion und geben Impulse für neue Ideen, Ansätze und Formate.

Mehr Info

Unsere Partner

Kalender

Berlin

 

CYBER MUSIC NIGHT

Mi 28 Feb
 
20:30

Ein Konzert mit #bebeethoven Fellows über das musikalische Zusammenspiel von Mensch und Technologie. Analoge Instrumente werden digital erweitert, es erklingt Musik mit technologisch vergrößerten Alltagsgegenständen und eine Cembalistin improvisiert mit Echtzeitdaten aus dem Weltall. 

  Koka Nikoladze: Table Piece & Trollface
Quadrature & Elina Albach: Space Improvisation
Kaan Bulak & Rothko String Quartet: Hain I & II (für Streichquartett und Elektronik)
 

 

 

Eine Veranstaltung von PODIUM Esslingen in Kooperation mit KPMG Deutschland.